Ottenheimer Turnerinnen erzielten tolle Platzierungen beim 86. Riedturnfest in Nonnenweier.

 

Riedturnfest Nonnenweier

 

Am Samstag, den 16.05.2015 waren die Turnerinnen des TuS Ottenheim wieder sehr erfolgreich. Bei den Jüngsten erturnten sich Carolina Schäfer P1 (Jhg. 2009 u. jünger) und Jennifer Fucilli P1 (Jhg. 2008) jeweils den 1. Platz. In der P1-P2 (Jhg. 2007) wurde Enya Heimburger 6., der 2. Platz in der P 2 (Jhg. 2006) ging an Lene Baumann, in der P 2 (Jhg. 2005) wurde Lara Gielen 1. und Sarah Laug wurde 6, in der P3-P2 (Jhg. 2004) wurde Mara Baumann 3. und Melina Sailer 8. Im Jahrgang 2003 P2-P4 ging es eng her, da erreichten den 2. Platz Sophie Doufrain und Lara Breithaupt gefolgt von Alisha Auer auf Platz 4 und im Jhg. 2001/2002 P3-P5 erturnte sich Milena Fertig den 3. Platz und Davina Ronneberger den 5. Platz. Nachmittags wurden die Kürübungen LK 4 geturnt: 1. Platz (Jhg. 2005 u. jünger) Lara Gielen, 4. Platz Melina Sailer.

 

3. Platz (Jhg.2001 u. jünger) Lara Breithaupt, 4. Platz Alisha Auer, 6. Platz Melina Fertig u. 7. Platz Davina Ronneberger. In der P3-P5 (Jhg.2005 u. jünger) wurde Sarah Laug 9. und in der P3-P5 (Jhg. 2003 u. jünger) ging der 1. Platz an Mara Baumann. Als Kampfrichterinnen waren Anika Eichner, Silvia Metzger-Maurer, Lea und Simone Schnak tätig. Betreut wurden die Turnerinnen von Teresa Langenbach und Kerstin Ullrich.


Herzlichen Glückwunsch an die erfolgreichen Turnerinnen.
 

Schiri-Suche!!!

Schirisuche TuS Ottenheim

TuS-Kollektion

Weihnachtswünche... TuS Kollektion

FWD im Sport

Freiwilligendienst im Sport